Luna´s { James Rizzi } Bag {pattern}

 
 
Endlich !
 
Das erste Stoffpröbchen hatten wir ja schon hier verarbeitet…aber nun ist auch der Rest der Proben unter die Nadel gerutscht….
lieben Dank nochmal an das Team der Stoffschmiede …. Die Stoffe sind so toll…(wenn auch mit einen leeeeichten Lilastich *mecker*-  was blau sein sollte aber egal, sind ja Stoffproben gell…*ggg*
 
Luna´s erste eigene Stoffkreation ist verarbeitet zu einer Mega großen Tasche geworden;-)
Ohne großartiges Schnittmuster! Einfach alle 4- 20×20 Stöffchen zusammengenäht und an den Ecken abgerundet. Das war´s! Einfacher geht es nicht … Da dauert´s echt länger die Fotos zu knipsen und zu bearbeiten, als die Tasche zu nähen…*ggg*
 
Und so sieht´se aus ;-)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt darf sie die Tasche EEEEEEENDLICH haben. Die böse Rabenmutter hatte sie ihr nämlich nicht gegeben, weil sie ja noch Fotos machen wollte *voneinersauberenTasche*ggg* 
Ich muss die Tasche ständig anschauen ;-))) Ich finde sie einfach nur toll und das schönste daran, ♥ wie immer ein absolutes Unikat !♥ Ich weiß, das sich solche Eindrücke als Kind sehr prägen und es freut  mich unheimlich ( und das ist einer dieser Momente, warum ich froh bin zu bloggen ) … denn, all diese Bilder und das Geschriebene gehen im Netz nicht verloren  ;-) Und wer weiß … vielleicht schaut sich das Tochterkind, wenn sie selber einmal Kinder hat, diese Bilder an und erinnert sich daran, wie stolz sie war, etwas ganz eigenes ERSCHAFFEN zu haben….
Der GEDANKE macht mich froh und glücklich denn ich finde es schlimm, das Kinder, heutzutage so einem Leistungsdruck ausgeliefert sind und kaum mehr die Kreativität eines Kindes gefördert wird. !!!…
Sich auszudrücken in der eigenen Kreativität und eventuell das zu machen, was man am besten kann und einem Freude bereitet, ist mir viel wichtiger, als ein Lemmingkind zu haben !
Denn mein Kind ist GLÜCKLICH
*Statement*
In diesem Sinne … Euch allen noch eine schöne Woche
Besito
Claudi

Kommentare (14) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Claudi, nun bin ich gerade über ‚Utensilien‘ zu Deinem wunderbaren Post gelangt. Ich hab‘ letztlich auch ein paar James Rizzi Bilder bewundern dürfen und hätt‘ auch wirklich ganz gern eins. Die Zeichnungen Deiner Tochter gefallen mir wirklich sehr (bitte weitergeben!!!)Daraus einen Stoff zu designen, ist total klasse. Danke für die Links, da werd‘ ich doch gleich mal schauen ob ich nicht auch ein Stöffchenunikat hinkriege.

    Liebe Grüße und weiterhin so viel Spaß
    Birgit

    Antworten

    • vielen lieben dank Birgit, ich habe es längst weitergeben ;-) bzw das Töchterchen liest ja immer mit ;-) sie hat sich über alle Kommentare sehr gefreut!

      Übrigens ein Stoffunikat herzustellen ist mit dem Stoffdesigner der Stoffschmiede wirklich ganz ganz leicht…

      gutes Gelingen und ganz ganz liebe grüße
      Claudi

      Antworten

  2. Hallo Claudia,

    Ich würde auch sehr gerne Nähen bin aber völlig unbegabt. Ich schaue so gerne hier vorbei !
    Man sieht einfach wie groß deine Leidenschaft und Begeisterung für die Kunst und das Nähen ist.
    Wie ich gelesen habe, hast du drei Kinder (toll so eine Mama zu haben) , wo nimmst du Dir nur die Zeit her :-)
    Hut ab vor soviel Talent.

    Mach weiter so…und dein Statement ; da hast du absolut Recht !!!!!!!

    Viele liebe Grüße aus Frankfurt
    Linda

    Antworten

    • liebe linda,
      danke für deine netten worte…♥
      wo ich die zeit hernehme? naja…ich mache viel nachts… deshalb habe
      ich auch chronische augenränder *lach*

      irgendwie passt es immer…obwohl ich manchmal schon gerne auf einer einsamen insel mit meiner nähmaschine und den stoffen wäre*ggg*

      ggvlg
      claudi

      Antworten

  3. Hallo Claudi,
    die Tasche ist wunderschön und du bist der lebende Beweis dafür, dass Kreativitat glücklich macht.
    Deine Einstellung gefällt mir!!! :-)
    Viele liebe Grüße von Heike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



Top