Häkeln häkeln und nochmals häkeln

nun ich hatte es ja schon vor einiger Zeit mal probiert…doch ich war der Meinung…
„DAS IS NIX FÜR MICH“
zuviel gefuddel und dauert alles viel zu lang….!
*ungeduldigbin*manchmal* :-)
aber als wir vor ein paar Wochen spontan in den Urlaub fuhren
musste ich mir was einfallen lassen…und da ich die Nähmaschine nicht mitnehmen durfte
nahm ich das Häkelzeugs mit…
was soll ich sagen…ich hab geübt und geübt und geübt…
und siehe da…es klappt ja doch!
und da mich heute so einige bei FB fragten WIE WO WAS?!…und die Resonanz so groß
war…hab ich mir gedacht…ich gebe hier ein paar Infos ;-)
wurde sowieso mal wieder Zeit…für einen Post ;-)
ich befinde mich ja noch im absoluten Lernmodus…
und ich bin schon froh…das ich mittlerweile ein Stäbchen von einen
Doppelstäbchen unterscheiden kann*ggg*
bei der Anleitung ist von einem flexiblen Fadenring die Rede gewesen…
doch weiß der Geier was das bedeuetet…!
und wenn Euch jetzt erzähle…
wie ich mir das eine oder andere hier…
manchmal zurechtfuddel
da würden wahrscheinlich die Profidamen
die Hände über dem Kopf zusammschlagen ;-)
also aufgepasst
 *räusper* ich mache das so:
am Anfang mache ich 1 Schlaufe  und häkel da meine LM ein
3Lm + und 11 Stäbchen…( das hat jetzt bitte keiner gelesen ;-)
und am besten wieder VERGESSEN!!!
das mit dem Fadenring…regt mich jedesmal auf ;-) da krieg ich steife Finger…
was  die Blüten bertifft da häkle ich bei
dem letzten Satz den Kerstin in Runde 4 schreibt“ ein Stäbchen und eine fM häkeln“ anderst !!!
ich mache zwar ein Stb aber häkel dann eine KM…
…finde…die Blüte wird dann schöner…
das ist wahrscheinlich alles nicht ganz richtig…aber ich kann mich
so schlecht an ANLEITUNGEN halten…
ausserdem weiß ich manchmal gar nicht mehr
wieviel ich jetzt an Stäbchen Kettmaschen Laufmaschenen…bla bla gemacht hab
*kicher*…werd ja immer abgelenkt hier ;-)
naja ich liebe den Freestlye ;-)
ganze viele Sachen sind bis jetzt entstanden …
so hab ich es mir mehr oder weniger auch beigebracht….
einfach drauflos !!!
okay…also hier die 
am besten ihr macht das auch so wie sie es ganz supertoll beschreibt…
!!! wenn ich´s versteh…dann kapieren´s auch wirklich alle anderen ;-) !!!
die Stoffknöpfe passen da übrigens ganz toll da rein…
und sind von
hier die schon gleich bezogen…von der Stoffschmiede bestellt werden können…
ich möchte auch die Gelegenheit nutzen…
um mich bei der lieben
zu bedanken…für ihren Tipp was die Wolle betrifft
und wo ich diese bekomme…ich bin sehr zufrieden damit!
Die Wolle ist von
die super schnell sind…ganz dolle net…und super Preise haben
was will *frau* mehr !♥
sodele und das hab ich noch probiert ;-)
und noch viele andere Sachen…die ich euch bei Gelegenheit zeigen werde…
hoff ich doch ;-)
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
ggvlg
besito
Claudi
Stoffknöpfche von Silke
ach
und an meine FacebookDamen und Herren – Fans- !!!
sei auch mal gesagt
UND NATÜRLICH AUCH AN MEINE
BLOGVERFOLGER
gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz gaaaaaaaaaaaaaaaaanz lieben Dank
für Euer
TEILEN
MITTEILEN
ZEIGEN
GUCKEN
KOMMENTIEREN
LESEN
TIPPS
oder eben einfach nur fürs
BLA BLA BLA
zwischendurch
*schöööööön*
*ggg*
♥♥♥
bei ganz ganz vielen bin ich wirklich froh…
das ich EUCH kenne*schnulz*
so und weg ;_)

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. hihi das ist ja lustig… auch ich musste mir in meinen 10 wochen nähmascienen abstinenz etwas überlegen und habe gehäkelt wie ne blöde ;-)
    bei mir waren es mütze und schal für mich, für mein mäuschen, für mäuschens püppi…schal für den männe… jede menge buttons und blümchen…
    aber deine werke sind wunder wunder schön!!!

    schönes we…
    glg sandra

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



Top